Wenn CBD bei Nervenschmerzen hilft...

Wenn CBD bei Nervenschmerzen hilft...

Wer ihn bereits gehabt hat, der kennt ihn, den Nervenschmerz oder die Neuralgie. Kaum ein Schmerz am Körper ist so stark, wie der durch entzündete oder beschädigte Nerven. Eine rasche und effiziente Therapie ist notwendig, doch diese besteht meistens in der Gabe von starken Schmerzmitteln und Opioden. Mittlerweile gibt es viele Studien, die die Wirksamkeit von Cannabinoiden bei Neuropathien bestätigen. Diese ist eine natürliche und sichere Alternative zur konventionellen Schmerztherapie.

 

Die Ursachen einer Nervenentzündung sind sehr vielseitig. Sehr häufig wird sie durch überrmäßige Belastung ausgelöst, wie zB: beim Ischias oder umgangsprachlich auch Hexenschuss, genannt wird. Wer viel mit den Händen arbeitet und seine Finger benutzt, hat vielleicht schon vom Karpaltunnelsyndrom gehört. Auch dieses ist meistens auf eine mechanische Belastung der Handnerven, zurück zu führen.

Dabei sind Entzündungen neben der Überlastung von Nervengewebe, die zweithäufigste Ursache für die Neuralgie. Ein Nerv entzündet sich, wenn Erreger ins Nervengewebe eindringen und so die Funktion stören. Einige Beispiele sind die Gürtelrose, Multiple Sklerose und Myelitis. Erst wenn Nervengewebe abstirbt, sprechen wir von einer Neuropathie, wie zB: nach einem Schlaganfall oder Rückenmarksverletzung.

Das Cannabinoide eine entzündungshemmende Wirkung haben ist durch viele Studien bereits bewiesen. Dies bestätigt auch die neueste Studie aus Dänemark.

In dieser wurde untersucht, ob die Gabe von CBD, einen Effekt auf den neuropathischen Schmerz hat? Dabei wurde festgestellt, dass sich durch die Einnahme von Cannabinoiden, wie CBD und THC, der Schmerz reduzierte. So konnte die Gabe von Gabapentin, bei vielen Patienten reduziert werden. Auch die Krankenhausaufenthalte gingen in der Studie zurück. Ausserdem waren die cannabishaltigen Medikamente sehr gut verträglich und hatten keine Nebenwirkungen. Wir von cannatrends glauben, dass dies sehr gute Nachrichten, für alle Schmerzpatienten, sind.

 

Hast Du Fragen zu Cannabidiol? Unser Team hilft Dir gerne weiter. Schreib uns eine Nachricht.

 

Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34624164/

CannabidiolCbdEntzündungHexenschußIschialgieKarpaltunnelsyndromNervenschmerzNeuralgieNeuropathieSchlaganfallSchmerzThc

Hinterlasse einen Kommentar