CBD und seine Wirkung auf die Haut
In unserem cannatrends-Blog geht es heute um unser größtes Organ, die Haut. Sie ist Symbol für Schönheit, Vitalität und Gesundheit. Darum schenken wir ihr viel Aufmerksamkeit und verwöhnen sie mit Bädern, Masken und Cremes. Viele vertrauen bei der Hautpflege auf Rezepturen aus der Natur, und dazu gehören auch Cremes aus Cannabis. Doch viel Wissen ist durch das Verbot der Hanfpflanze verloren gegangen. Neuesten Studien zufolge hat der Inhaltsstoff Cannabidiol eine pflegende und schützende Wirkung auf unsere Haut. Schauen wir uns das einmal näher an...

Öle aus Cannabidiol haben sich mittlerweile als gesunde Alternative etabliert. Gut bekannt ist die schmerzlindernde, entzündungshemmende und beruhigende Wirkung auf Körper und Psyche. Nach einer im Jahr 2021 veröffentlichten Studie zeigt CBD auch eine spezifische Wirkung auf die Haut. Es wurde untersucht, wie die Haut auf oxidativen Stress reagiert, wenn Cannabidiol verwendet wird. Erstaunlicherweise hat sich gezeigt, dass Hautzellen mithilfe von CBD geschützt werden konnten und sie weniger Umweltgifte aufnahmen. Die Studie zeigte auch eine geringere Entzündungsneigung der Hautzellen, was bereits aus anderen Studien bekannt ist. Für eine gesunde und junge Haut ist auch wichtig, dass die Hautzellen lange leben. Das Leben der Hautzellen wurde durch CBD verlängert und sie starben den Zelltod erst später. Es scheint, dass Salben und Cremes mit CBD eine gesunde Option für unsere Haut sind.
cannatrends_Skin
Rein natürliche Cremes sind die beste Wahl für die Gesundheit der Haut. Denn neben CBD enthalten natürliche Salben auch andere pflegende Inhaltsstoffe, wie z.B. Omega 3 Fettsäuren, weitere Cannabinoide, Öle und Vitamine. Einige Rezepturen sind so zubereitet, dass sie begleitend zu einer Behandlung verwendet werden können, wie z.B. der Hautbalsam. Fast jede Hautpflege kann mit Cannabinoiden angereichert werden, wie z.B. Gesichtscreme, Shampoo, Reinigungsmilch, Sonnenlotion, uvm. Unsere Kundinnen sind sehr zufrieden mit der CBD-Hautcreme zur täglichen Anwendung. Für weitere Fragen zum Thema Hanf steht Dir unser Team gerne zur Verfügung.

Quelle:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33955754/
BalsamCbdCbdölGesundheitHanfkosmetikHaut

Hinterlasse einen Kommentar